Biografie

Vera Kardos wurde in Ungarn geboren, wuchs in der Schweiz auf und lebt derzeit in Berlin, wo sie als Musikerin hauptsächlich im Theaterbereich und in der Neuen sowie Alten Musik Szene arbeitet.

Sie studierte an der Guildhall School of Music and Drama in London bei Detlef Hahn, später bei Hanna Weinmeister in Bern und schloss  2009 in der Klasse von Sebastian Hamann mit Auszeichnung ab.  Parallel zur musikalischen Ausbildung  studierte sie zwei Jahre Philosophie an der Humboldt Universität Berlin.
In der Saison 2013-2014 war sie Konzertmeisterin beim Berliner Ensemble Musica Sequenza und spielt regelmässig mit Orchestern wie Anima Eterna (Belgien).

Vera Kardos ist Gründungsmitglied des Musiktheater-Ensemble DieOrdnungDerDinge, mit dem sie in den letzten Jahren unter anderem im Guggenheim Museum Bilbao, am Schauspielhaus Zürich und im Trafó Budapest gastierte.

Mit den Regisseuren Julian Gruenthal und Astride Schlaefli verbindet sie eine jahrelange Zusammenarbeit als Theatermusikerin und szenischer Akteurin.

Neben ihrer Tätigkeit auf Konzert- und Theaterbühnen ist sie manchmal als Geigerin mit der Berliner Band  ?Shmaltz! in Clubs und auf Festivals zu hören.